News   Fahrzeugangebote   Aktuelle Auktion   Über uns   Kaufen & Verkaufen   Archiv   Links   Kontakt  
 

Archiv

Abgeschlossene Auktion

Herbstauktion 2015


HANS KLENK - Seite 1 

auch im Archiv suchen  

Archiv


Nummer     Beschreibung     Limit
850     HANS KLENK/VERITAS
Konv. 6tlg., darunter Pokal für den 3. Platz beim Grenzlandring-Rennen 1951, Hans Klenk auf Veritas Meteor (Formel II), Silber, Höhe inkl. Deckel 37 cm, dazu kleiner Silberteller Internationales ADAC-Eifelrennen auf dem Nürburgring 3. Juni 1951, Rennwagen Formel II für den 4. Platz, Durchmesser 12 cm, Hans Klenk auf Veritas Meteor, dazu 4 original schwarz/weiß Aufnahmen Hans Klenk Veritas Meteor, 1x Startnummer 30, dazu 3 Aufnahmen Nürburgring Startnummer 128
    280 EUR
Verkauft für
280 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
851     HANS KLENK/VERITAS
Konv. 5tlg., darunter Silberpokal für den 2. Platz beim 5. Internationalen Grenzlandring-Rennen 1952, Hans Klenk auf Veritas Meteor, Höhe 21 cm, dazu 4 original schwarz/weiß Aufnahmen Hans Klenk auf Veritas Meteor (das Rennen wurde von einem schweren Unfall des Fahrers Helmut Niedermayr überschattet, bei dem 14 Zuschauer den Tod fanden)
    220 EUR
Verkauft für
220 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
852     HANS KLENK/VERITAS
Konv. 20 original schwarz/weiß Aufnahmen, Hans Klenk mit seinem Veritas Meteor Formel II, darunter Aufnahmen Dresden 1951, Avus 1952, Nürburgring 1952 und wohl Grenzlandring-Rennen 1952, verschiedene Formate
    180 EUR
Verkauft für
800 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
853     HANS KLENK
Konv. 2 Plaketten, Nr. 1: Plakette Internationales Avus-Rennen 1951, Durchmesser 8 cm, mit 2 Bohrlöchern, sonst guter Zust., Nr. 2: Plakette 5. Internationales Grenzlandring-Rennen 1952, Größe 9 x 7 cm
    55 EUR
Verkauft für
55 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
854     HANS KLENK/VERITAS
Konv. 6tlg., darunter 5 Originalaufnahmen Hans Klenk mit seinem Veritas Meteor Formel II, darunter 1 Aufnahme Antriebsaggregat (geöffnete Motorhaube), sowie 1 späterer Abzug handsigniert Hans Klenk, Grand Prix 1952, Nürburgring, verschiedene Formate, darunter Postkartengröße sowie 13 x 18, sowie 1 kleinere Aufnahme
    55 EUR
Verkauft für
380 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
855     HANS KLENK/F. P. ALBIG
Großformatige schwarz/weiß Aufnahme Hans Klenk, Nürburgring, rückseitig mit Widmung "Herrn Klenk zur Erinnerung an das erste große Rennen auf dem Nürburgring …., Beste Grüße Ihr F. P. Albig" (Fotograf), 24 x 18 cm
    25 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
856     HANS KLENK/ENGLEBERT
Deutschland 1952, Vertrag für Rennsaison 1952 "Herr Hans Klenk verpflichtet sich in allen Formel II-Rennen des In- und Auslandes, an denen er im Jahre 1952 teilnimmt, ausschließlich Englebert-Reifen zu verwenden.", inkl. Anschreiben vom 11. 02. 1951, insgesamt 3 Seiten
    110 EUR
Verkauft für
110 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
857     HANS KLENK/MERCEDES-BENZ
1952, Konv. bestehend aus 2-seitigem Schreiben (Vertrag) "Ihre Einteilung als Beifahrer des Herrn Karl Kling beim 1000-Meilenrennen 1952 (Mille Miglia)", handsigniert Nallinger, Schreiben datiert 25. 02. 1952, dazu 10 original schwarz/weiß Aufnahmen Mille Miglia 1952, darunter die Startnummer 623 (Fahrgestellnummer 00004/52), darunter auch 1 Aufnahme Startnummer 613 (Fahrgestellnummer 00005/52), Fahrer Caracciola/Kurrle, Kling und Klenk belegten den 2. Platz hinter Bracco und Rolfo auf Ferrari 250 S Berlinetta Vignale, überwiegend großformatige Aufnahmen, 17 x 23 cm
    750 EUR
Verkauft für
2,500 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
858     HANS KLENK/MERCEDES-BENZ
Mai 1952, original Mille Miglia Plakette "Club Hans Klenk 1000 Miglia" dazu 2 frühe Kopien Vertrag als Beifahrer sowie Sammel-Unfallversicherung, jeweils 2 Seiten, dazu 2 original schwarz/weiß Aufnahmen Kling und Klenk mit dem Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer 00004/52, Startnummer 623, Großformat 18 x 24 cm
    380 EUR
Verkauft für
380 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
859     HANS KLENK/MERCEDES-BENZ
Nr. 1: Silberpokal Ehrenpreis für die XIX Mille Miglia 1952, ausgegeben von der Mercedes-Benz AG, Höhe 22,5 cm, Nr. 2: Rennabrechnung über das 1000-Meilenrennen in Italien (Mille Miglia), frühe Kopie
    480 EUR
Verkauft für
480 EUR
   
 

  AGB    Impressum    Rechtliche Hinweise      Follow us on Twitter