News   Fahrzeugangebote   Aktuelle Auktion   Über uns   Kaufen & Verkaufen   Archiv   Links   Kontakt  
 

Archiv

Abgeschlossene Auktion

Automobilia Auktion Mai 2011


WOLFGANG SEIDEL - Seite 1 

auch im Archiv suchen  

Archiv


Nummer     Beschreibung     Limit
970     WOLFGANG SEIDEL
Int. Rennfahrerlizenz für 1962, Ausweinummer 1130, handsigniert von Seidel und dem Präsidenten der ONS
    1100 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
971     WOLFGANG SEIDEL
orig. großformatiges s/w-Foto, 1000km Nürburgring, Seidel/Munaron (Scuderia Ferrari) auf Ferrari Testarossa Startnr. 2 (Chassisnr. 0770TR), handsigniert von Seidel, (22 x 17 cm), rückseitig gestempelt: Leica Studio Wörner
    320 EUR
Verkauft für
350 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
972     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 317 orig. s/w-Fotos, aus dem Rennjahr 1954, z.B. Rundstreckenrennen Stockholm auf OSCA MT 4/1350 Coupé, Eifel-Rennen Nürburgring , Seidel auf OSCA MT 4/ 1500 Spyder, Startnr. 68., Gesamtklassement Platz 5; u.a. noch zu sehen Herrmann auf 550 Spyder/ Trenkel auf Glöckler-Porsche/ Bechem auf Borgward 1500 RS; sowie Fotos Seidel auf Porsche 356 beim Rennen in der 1,3 ltr. Klasse, Fahrer Victor Rolf/ Nathan/ Götze/ Mathé; weitere Fotos 5. Circuito International Porto, gefahren auf OSCA MT 4/1500 Spyder; beim Sportwagenrennen in Reims (Seidel/Glöckler errangen Platz 4 der Gesamtwertung auf OSCA MT 4/1500 Spyder); beim Großen Preis von Deutschland 9. Gesamtrang und 2. Bester Privatfahrer, auf OSCA MT 4/1500 Spyder, viele Detailfotos der Fahrer Herrmann/ Frankenberg/ Polenski/ Hanstein, alle auf 550 Spyder; weitere Fotos von den Rennen in Zandvoort/ Scartnäcksloppet, Berlin Avus, (Seidel fuhr auf einem speziell für ihn karosserierten OSCA MT 4/1500 Spyder); sowie 24 großformatige Veritas-Fotos, z.B. Veritas Nürburgring Comet Cabrio/Coupé, RS Coupé Prototyp, BMW 328; wunderschönes Fotoalbum, mit viel liebe zum Detail ausgearbeitet, mit vielen Aufnahmen von Rennfahrergrößen Anfang der 50er Jahre
    3100 EUR
Verkauft für
11,000 EUR
                         
 


Nummer     Beschreibung     Limit
973     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 174 s/w-Aufnahmen des Rennjahres 1955, British Empire Trophy, Coupes de Paris, Mille Miglia Startnr. 541 (Chassisnr. 0015), die Fahrer Seidel/Glöckler wurden 1. Sieger in der 1,5 ltr. Klasse und 8. im Gesamtklassement, wunderschöne Mille Miglia Aufnahmen; Eifel-Rennen Nürburgring; Circuit d'Orleans; Teilnahme 24 heures du Mans (Seidel/Gendebien belegten den 2. Platz in der Klasse 1,5 ltr. und den 5. Platz im Gesamtklassement); viele hervorragende Aufnahmen; Circuito de Porto (2. Platz im Gesamtklassement); Grand Prix Lissabon (4. Platz im Gesamtklassement); Sachsenring Auer/Goodwood (Wolfgang Seidel bestritt sämtliche Rennen im Jahr 1955 auf Porsche 550 Spyder); auf der letzten Seite eingeklebte Urkunde "ADAC Sportabzeichen in Silber"; viele großformatige Fotos, mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitetes Album
    4100 EUR
Verkauft für
13,000 EUR
                                 
 


Nummer     Beschreibung     Limit
974     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 170 s/w-Fotoaufnahmen aus dem Rennjahr 1956/57; Int. Solitude-Rennen (Wolfgang Seidel wollte ursprünglich auf Porsche Spyder starten, bei der Überführung des Wagens durch seinen Monteur wurde der Spyder bei einem Unfall total zerstört. 1 Foto beiliegend); Großer Preis von Deutschland auf Mercedes-Benz 300 SL; Eifel-Rennen Nürburgring auf Mercedes-Benz 300 SL (1. im Klassement für Gran Turismo Wagen); Avus-Rennen; Coppa Intereuropa Monza, auf Mercedes-Benz 300 SL; Rallye Trifels (1. Platz auf 300 SL); Mille Miglia (Seidel/Glöckler auf 300 SL); Rallye Nordrhein (1. Platz auf 300 SL); 1000km Nürburgring auf Mercedes-Benz 300 SL (2. Platz in der Gran Turismo Klasse); wunderschöne Aufnahme von seinem "gewichtsoptimierten" Fahrzeug; Rallye Bad Homburg (1. Platz auf 300 SL); 24 heures Le Mans, auf DKW Monza; 12 Stunden Reims , auf Ferrari 250 GT Tour de France (Chassisnr. 0607 GT), (2. Platz der Gesamtwertung); Großer Preis von Deutschland auf Ferrari 250 GT Tour de France (Chassisnr. 0607 GT), (1. Platz in der Sportwagenklasse); sowie Probefahrten im Formel 1 Ferrari beim Großen Preis von Deutschland; viele großformatige Aufnahmen, teilw. Farbaufnahmen von dem Ferrari Tour de France; auf der 1. Seite eingeklebte Urkunde
    3900 EUR
Verkauft für
9,000 EUR
                   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
975     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 86 s/w-Fotoaufnahmen von der Rennsaison 1957, auf der 1. Seite eingeklebte Urkunde "Dem deutschen Automobil-Meister 1957 Herrn Wolfgang Seidel"; Rennen Grand Prix für Sportwagen in Spa, auf Jaguar D-Type (8. Platz im Gesamtklassement), (mit eingeklebter Wagenpasskarte); Rallye Goldener Bär Berlin, auf Ferrari 250 Tour de France (Chassisnr. 0607 GT), (2. Platz im Gesamtklassement); Hansa Pokal-Rennen auf Mercedes-Benz 300 SL, (2. Gesamtplatz); 6. Tour de France Automobile, auf Ferrari 250 GT Tour de France (Chassisnr. 0607 GT), (viele großformatige Fotos); 3. Gran Premio International de Venezuela, auf Ferrari Testarossa mit Graf Berghe von Trips (3. Platz in der Gesamtwertung), wunderschöne Aufnahmen; sowie Fotos der Meisterehrung für das Rennjahr 1957; extrem seltene Aufnahmen Weihnachtsfeier bei Ferrari, mit Visitenkarte von Ferrari (handsigniert von Enzo Ferrari), Fotos von der Automobilausstellung Frankfurt am Ferrari-Stand, mit Heuss und Autohändler Wilhelm Becker; sowie zahlr. Fotos von versch. Sportwagen-Rennen, alle auf Mercedes-Benz, z.B. Mille Miglia 1955, Moss/Jenkinson; Carrera Panamericana 1952; Le Mans 1952; Targa Florio 1955; usw.; wunderschönes Fotoalbum, liebevoll zusammengestellt
    3700 EUR
Verkauft für
7,000 EUR
                   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
977     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 133 s/w-Fotos, aus dem Rennjahr 1958/59; Rennen in Zeltweg, auf Ferrari 250 GT Tour de France (Chassisnr. 0879 GT), (1. Platz in der Klasse für Sportwagen); Coppa Intereuropa, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT); Eifel-Rennen, auf Ferrari 250 GT, (Chassisnr. 0879 GT), (Sieger in der Sportwagenklasse), teilw. Farbfotos; Rallye Wolfsfeld, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT); Pferdsfeld-Rennen, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT), (Gesamtsieg 1. Platz); Born Airport, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT); Stallavena Boscochiesanuova, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT); Targa Florio, auf Porsche 718 RSK (Seidel/Barth 1. Platz Gesamtsieg); Pferdsfeld-Rennen, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT), (1. Sieger im Gesamtklassement); 1000km Nürburgring, auf Porsche 718 RSK (Chassisnr. 026); viele großformatige Fotos, mit bekannten Rennfahrern der damaligen Zeit
    3900 EUR
Verkauft für
10,000 EUR
                   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
978     WOLFGANG SEIDEL
Fotoalbum mit 116 s/w-Fotos, aus den Rennjahren 1959/60; 24 heures du Mans, auf Porsche 718 RS60 (Chassisnr. 006), (Seidel/Barth errangen den 11. Platz im Gesamtklassement); Grand Prix Lotteria di Monza, auf Ferrari 250 GT (Chassisnr. 0879 GT); Trento Bondone, auf Porsche 718 RS60; sowie versch. Fotos auf Rennen mit Stanguellini Formula Junior/Porsche Carrera Speedster; Innsbruck, auf Porsche 718 RSK (Chassisnr. 026); 1000km Buenos Aires, auf Porsche 718 RSK (Chassisnr. 026); herrliche Bilder vom Porsche-Team beim "Helme wiegen", Seidel/Barth/ Bonnier/Herrmann/ Hanstein; Pferdsfeld-Rennen, auf Ferrari 250 GT California Spider (Chassisnr. 1307); Pferdsfeld-Rennen auf Fiat Abarth 700 Bialbero; Wolfsfeld-Bergrennen, auf Fiat Abarth Bialbero; Ebersbach Bergrennen auf Fiat Abarth Bialbero Grand Prix Pau auf Cooper Climax; Monza, auf Fiat Abarth; sowie zahlr. Bilder von IAA in Frankfurt, auf dem Ferrari Stand mit Graf Berghe von Trips, Wirtschaftsminister Ludwig Erhard und Autohändler Wilhelm Becker; sowie 1 großformatiges Foto Beaufort, handsigniert; viele großformatige Aufnahmen; mit viel Liebe zum Detail gestaltet
    3500 EUR
Verkauft für
8,500 EUR
                                     
 


Nummer     Beschreibung     Limit
979     WOLFGANG SEIDEL
orig. Impfpass, mit Stempeln für Überseeflügen, z.B. Argentina; handsigniert, mit Eintragungen von 1957-62
    350 EUR
   
 


Nummer     Beschreibung     Limit
980     WOLFGANG SEIDEL
Mitgliedskarte im legendären Fahrerclub "Club della Mille Miglia", Ausweisnr. 897, datiert 4.4.1956, handsigniert von Castagneto, sehr selten
    650 EUR
Verkauft für
650 EUR
   
 

  AGB    Impressum    Rechtliche Hinweise      Follow us on Twitter